HU HI Stehbild CH  

CH Hilaria umbra fida

gew. am 12. April 2008
Zuchtbuch VDH/DRC-F 08-2957
Züchter: Anke Wolf

Zuchtzulassung

Jagdliche Leistungszucht

Formwert: Sehr gut

HD: A2
ED: frei / frei
HC / PRA / RD: frei (Juni 2012)
Gonio: frei
Patella: 0 / 0
Typ BB, EE

   HU HI Kopf
 HU HI BLP  

Arbeit:
Wesenstest

Dressurabschlussprüfung, 1.Preis
Jagdeignungsprüfung (JEP/S)
Jugendprüfung (JP/R)
Bringleistungsprüfung BLP
VPS, Prüfung mit lebender Ente
Dummy A


Show:
Deutscher Champion VDH 
Vet CAC

Ahnentafel

Tewbell's a French Challenge     O'Flanagan Much Ado About Nothing   Toffeedreams Talisker 
O'Flanagan Upp Som En Sol 
Dark Noble's Bellflower Wizardwood Pretender 
Blackpicks Keep on Seeking
Dancing Shadow Acacia Bombay Saphir of Lorien Wild Field's Candlelight Actor
Waverton Sherry
Whipcord's Lilly Cheril of Gallabar from Clowbeck
Whipcord's Wise Lady


Entwicklung

HU HI DK 2016
 November 2016, Dänemark
HU HI Sauerlanda
Juni 2015
HU HI DK 2014 
 beide Bilder, November 2014, Römö / Dänemark
 HU HI DK Wasser 2014
 
HU HI Kaprun
Juni 2014, Kaprun, Khila-Flynn und Hilaria
 
HU HI NL
März 2014, Breskens / Niederlande
HU HI Meo Hila Mimi
November 2013, Meo, Hilaria, Minerva

HU HI DK 2012
November 2012, Römö / Dänemark

HU HI Wasser
beide Bilder: August 2012, Allgäu
HU HI Berg
 
HU HI Römö 2009
November 2009, Römö / Dänemark

HU HI Sandkopf
Juni 2008
 HU HI Hila Steh  

Dieses Mal war die Entscheidung nicht schwer,
da ja nur eine Hündin im Wurf war.

Natürlich haben wir erst einmal abgewartet, ob die Kleine unsere Erwartungen erfüllt und zu unserem Rudel passt. Die Welpenzeit war sehr spannend, aber für uns war es schon bald klar, die "kleine Maus" zu behalten.

Entgültig fest war dann unsere Entscheidung beim Welpentest, denn danach hätten wir sie sowieso ausgewählt. Eine selbstbewusste, clevere Hündin mit dem Schalk im Nacken, dementsprechend auch ihr Name:

Hilaria
(lt. die Heitere)
genannt Hila 

     
Datum der letzten Aktualisierung 17.12.17